Karlsruher Studenten der Geisteswissenschaften beschäftigen sich mit Entrepreneurship

CIE

Im Sommersemester 2013 hat erstmals das Seminar “Startup GeistSoz: Selbständigkeit und berufliche Netzwerke” am Karlsruher Institut für Technologie stattgefunden. Das Seminar richtete sich speziell an die Geistes- und Sozialwissenschaften und sollte die Studenten und Studentinnen mit dem Thema Selbstständigkeit als berufliche Option in Berührung bringen. Das Besondere: Die Ergebnisse des Seminars wurden auf dem seminareigenen Blog http://startupgeistsoz.wordpress.com veröffentlicht. Wer sich also für Themen wie Unternehmensgründung, Freelancing und Selbstständigkeit aus der Perspektive von Geisteswissenschaftlern interessiert, findet hier sicherlich Informationen und Anregungen.