Kostenloser Onlinekurs „Wissenschaftliches Denken, Arbeiten und Schreiben“

Erst kürzlich habe ich auf Geisteswirtschaft vorgestellt, welche Lernquellen es außerhalb des Studiums gibt und warum es sinnvoll ist, sie zu nutzen. Eine meiner Lieblingsplattformen in diesem Kontext ist iversity.

iversity.org ist eine europäische Plattform für Online-Lehrangebote, auf der Hochschulen akademische Kurse für Studierende aus der ganzen Welt anbieten können. Studierende erhalten die Möglichkeit, anerkannte Qualifikationsnachweise für digital erbrachte Lernleistungen zu erwerben – egal, wo in der Welt sie sich befinden.

Ich selbst belege gerade den Kurs „Einführung in die Arbeitspsychologie„, weil ich das Thema wirklich spannend finde und es meine Arbeit rund um diesen Blog hier super ergänzt. Das Thema ist natürlich nicht für jeden was. Dafür startet am 01. Juli 2015 der Kurs „Wissenschaftliches Denken, Arbeiten und Schreiben„, der sicherlich die breite Masse von uns interessieren dürfte. Sei es, weil du am Anfang deines Studiums stehst und dich mit dem wissenschaftlichen Arbeiten erst noch vertraut machen musst oder als Auffrischung für höhere Semester, die vielleicht sogar kurz vor ihrer Abschlussarbeit stehen.

Die Kurse selbst, auch MOOCs genannt, sind wirklich benutzerfreundlich und umfangreich aufbereitet. Im Audit-Track bekommst du kostenlosen Zugang zu allen Kursmaterialien, darunter Vorlesungsvideos, Hausaufgaben und vielem mehr. Du kannst die Kursinhalte in deiner eigenen Geschwindigkeit durchstöbern – ohne Angst zu haben, dabei zurückzufallen. Zusätzlich bekommst du Zugang zu den Kursforen. Diese bestehen aus einer engagierten und globalen Gemeinschaft von Lernenden, die einander unterstützen. Dort kannst du die Kursinhalte auch direkt mit den Lehrenden diskutieren.

Wenn du mehr als 80% der Kursmaterialien (Vorlesungsvideos und Quizzes) bearbeitet hast, erhältst du eine kostenlose Teilnahmebescheinigung. Diese bestätigt deine aktive Mitarbeit während des Kurses. Sie enthält zudem eine Beschreibung deines Kurses und dessen Dauer, jedoch keine Abschlussnote.

Um mitzumachen, brauchst du nur eine stabile Internetverbindung. Und etwas Disziplin. 

Post Your Thoughts